Homepage :  News :  Sprecherstunde2011 
News
Fit für die Medien
Referenzen
Kontakt
Info & Impressum

Seite versendenSeite drucken

Neue Termine für Sprecherstunde

Die Sprecher im Bayerischen Rundfunk veranstalten wieder die "Sprech(er)-Stunde". Jetzt stehen die Termine im Advent fest.

Wie sehen die Gesichter zu den bekannten Radiostimme des Bayerischen Rundfunks aus?

Wer diese Frage für sich selbst beantworten will, der ist bei der "Sprech(er)-Stunde" genau richtig. Die Sprecherinnen und Sprecher laden zu einem Abend ins Funkhaus München ein. Dort lesen sie unter einem Motto Ausschnitte ihrer Lieblingstexte.

Der nächste Termin findet am 7. Dezember im Studio 2 des BR (München, Rundfunkplatz) statt. Um 19 Uhr hören Sie "Ach Du liebe Weihnachtszeit - Christmas Crackers für die Ohren". Es lesen Julia Berenike Beschle, Julia Cortis, Diana Gaul, Yvonne Hummel, Petra Mörk, Karin Schumacher, Katja Schild, Gudrun Skupin, Silvie Sperlich, Margarita Wolf, Michael Atzinger, Jerzy May, Gerhard Späth, Florian Schrei, Clemens Nicol und Peter Veit. Durch das Programm führt Martin Fogt. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Spenden für die "Aktion Sternstunden". mehr

In der Vorweihnachtszeit ging die "Sprech(er)-Stunde"auch auf Tour durch Bayern. Am 30. November in Wasserburg und am 7. Dezember in Rosenheim. Weitere Termine sind fürs nächste Jahr in Schwaben und Mittelfranken geplant. Sobald genaueres feststeht erfahren Sie es hier.

Die Reihe "Sprech(er)-Stunde" startete bereits vor drei Jahren auf Initiative von Martin Fogt, einer der bekanntesten Stimmen von BR Klassik. Die Veranstaltungen waren bislang immer bestens besucht. Die besten Ausschnitte des Abends werden im Hörfunk gesendet.

zurück

Suche

 

Personalisierung

Bitte melden Sie sich an:

E-Mail:

Passwort:

Registrieren Sie sich hier oder bearbeiten Sie Ihr Profil

Nachrichten zum Üben

aktuell aus der BR online-Redaktion:

Ostermesse: Papst spricht Ostersegen "Urbi et Orbi"
Papst Franziskus hat in Rom den traditionellen Segen "Urbi et Orbi"- der Stadt und dem Erdkreis - erteilt. In seiner Osterbotschaft forderte der Pontifex ein Ende der Krisen in der Welt und prangerte Hunger und Verschwendung an.
mehr

Ostermärsche: Friedensaktivisten fordern Abrüstung
Mehrere tausend Menschen haben sich heute an den traditionellen Ostermärschen beteiligt. Schwerpunkt ist heute außerhalbs Bayern: der Ruhr-Ostermarsch von Essen nach Bochum etwa. In Bayern wird am Ostermontag wieder marschiert.
mehr

Eskalation: Mindestens vier Tote in Ost-Ukraine
Trotz der angekündigten Waffenruhe über Ostern ist die Lage im Osten der Ukraine erneut eskaliert. Bei einem Schusswechsel in der Nähe der Stadt Slawjansk soll es am Morgen Tote gegeben haben.
mehr

Alternative zum CSU-Plan: Oettinger will europaweite Pkw-Maut
EU-Kommissar Günther Oettinger hat sich für eine europaweite PKW-Maut ausgesprochen. Dieses Konzept finde er besser als die von der CSU geplante Pkw-Maut für Ausländer.
mehr

Sinkflug in Nürnberg: Flughafen mit geringeren Passagierzahlen
3,3 Millionen Fluggäste besuchten den Nürnberger Flughafen, das sind 8 Prozent weniger als im Vorjahr. Im Charter- und Urlaubsbereich ist der Einbruch mit minus 22 Prozent noch deutlicher. Uschi Schmidt, BR
mehr

© 2014 BR online

Copyright © 2014 Florian Schrei